Verkehrsführung in der Schlitzer Innenstadt geändert

Die Landesstraße 3140 wird seit Juli diesen Jahres im Bereich „Im Grund“ und „Otto-Zinßer-Straße“ umfangreich saniert.

Starke Substanzschäden in Form von Ausmagerungen, Rissen und Flickstellen sowie Spurrillen und Verdrückungen machen diese umfassende Sanierung auf einer Gesamtlänge von 1.110 Metern notwendig. Zusätzlich zu den Sanierungsarbeiten durch Hessen Mobil erneuert die Stadt Schlitz die Bordsteine, Teile der Gehwegflächen und führt Arbeiten an den Gas- und Wasserleitungen durch.

Insgesamt rund 1.345.000 Euro werden in die genannten Baumaßnahmen und damit in die Infrastruktur des Vogelsbergkreises investiert. Davon tragen das Land Hessen ca. 685.000 Euro, die Stadt und Stadtwerke Schlitz ca. 660.000 Euro.

Zur Durchführung dieser Sanierungsarbeiten ist eine Vollsperrung unumgänglich. Um die Einschränkungen für Anlieger, Gewerbebetriebe und Anwohner möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten in vier Bauabschnitte eingeteilt. Während der 1. Bauabschnitt Ende August 2020 abgeschlossen werden konnte, erfolgt aktuell die Sanierung des 2. Bauabschnittes zwischen der Kreuzung „Im Grund“/“Auf der Zinn“ und „Im Grund“/“Hindenburgstraße“.

200908 Karte Baustelle RGB

 

Betriebe im Baustellenbereich weiterhin erreichbar

Für Bürgerinnen und Bürger, die die Betriebe in der Schlitzer Innenstadt besuchen möchten, bringen die drei ausstehenden Bauabschnitte einige Umstellungen mit sich. Aktuell sind die Betriebe im Bereich „Im Grund“ (roter Bereich auf der Karte) nur zu Fuß zu erreichen. In fußläufiger Erreichbarkeit liegen die Parkmöglichkeiten in der Hainbuche und dem Brauereigelände.

Aufgrund der geänderten Verkehrsführung (Umkehrung der Einbahnstraßenrichtung) in der Ringmauer sind des Weiteren die Betriebe in der Ringmauer und des Burgenringes nur über die Otto- Zinßer-Straße zu erreichen. Alternativ bieten sich auch hier Parkmöglichkeiten in fußläufiger Erreichbarkeit (siehe Karte). Besuchern, die aus Richtung Lauterbach kommen, wird die Umleitung über Bad Salzschlirf empfohlen.

Trotz der Baumaßnahmen sind alle Betriebe regulär zu den Öffnungszeiten mit ihren Angeboten und Dienstleistungen erreichbar.

Hessen Mobil und die Stadt Schlitz bitten die Verkehrsteilnehmer, Bürger und Besucher der Stadt auch weiterhin um Beachtung der geänderten Verkehrsführung.